Hämorrhoiden Anzeichen



Hämorrhoiden

Wer ist gefährdet

Hämorrhoiden sind mittlerweile zu einer Volkskrankheit geworden, denn weit mehr als 50% der Bevölkerung hatten bereits mit Hämorrhoiden zu tun. Dabei sind Männer und Frauen gleichermaßen betroffen. Zwar ist die Bereitschaft, zum Arzt zu gehen gestiegen, doch die Dunkelziffer ist immer noch hoch. Auch wenn die über 50ig-Jährigen am häufigsten mit Hämorrhoiden konfrontiert werden, können auch junge Menschen darunter leiden.

Die Hauptursache für die Entstehung dieser Knoten ist ein falsches Stuhlentleerungsverhalten, das in engem Zusammenhang mit der Ernährung steht. Wer sich ballaststoffarm ernährt und sich beim Toilettengang keine Zeit nimmt, sondern die Stuhlentleerung durch Pressen forciert, riskiert, Hämorrhoiden auszulösen.

3

Hämorhiden

Anfang - Stichwörter:
Hämorhiden, Hämorrhoiden Anzeichen und Hämorrhoiden Hausmittel
Wer ist gefährdet